Tag: yummi

Neuigkeiten eines einarmigen Banditens

Halli, Hallo, Hallöchen! Nachdem ich mir am Montag, 20. Januar die Zähne mit der rechten Hand geputzt und Suppe gekocht habe, wartete ich auf meinen Freund, denn wir wollten wieder in´s Kino gehen. In die SneakPreview. Es kam Mandela. Zum Abendessen gab es Spaghetti. Das geht auch mit einer Hand super zu essen. Denn durch Read More

Gyros-Suppe

Für 6 Schlemmermäuler 500g gewürztes Gyros 1/2 l Sahne 1 Päckchen Zwiebelsuppe 1 rote Paprika 1 grüne Paprika 400 ml Zigeunersauce 1/2 Flasche Chilisauce (wer es ganz scharf mag auch mehr) 1/2 l Wasser 1 Dose Mais Öl Das Fleisch in einem Topf anbraten, die Sahne dazugeben und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am Read More

Rucola – Tomaten – Sauce mit Pancetta

für 4 Leckermäulchen 500 g Nudeln 1 Bund Rucola 2 Knobizehen 80 g Pancetta (italienischer Speck) 6-8 EL Olivenöl 400 g Tomaten in Stücke Salz Pfeffer Nudeln abkochen Rucola waschen und grob klein hacken Knobi in hauchdünne Scheiben schneiden Speck würfeln und etwa 5 Minuten einköcheln lassenmit Salz und Pfeffer würzen Öl in einem Topf Read More

Kohlrouladen

für 4 Personen 500 g Hackfleisch 1 Kopf Weißkohl 1 Knoblauchzehe 1 Zwiebel 1 Ei Paniermehl Öl Salz und Pfeffer Bratensauce Den Weißkohl waschen, die äußeren Blätter entfernen und den Strunk herausschneiden. In einen großen Topf geben (als Ganzes), mit Wasser bedecken, Salz hinzufügen und den Kohl weich kochen. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Read More

Zwetschgendatschi mit Quark-Öl-Teig

Zutaten für den Teig: 150 g Quark 6 EL Öl 1 Ei 4 EL Milch 80 Zucker 1 Prise Salz 1 TL Vanillezucker 300 g Mehl 1 Pkt. Backpulver 20 g Butter, zerlassen Fett für das Blech 1 kg Zwetschgen Für die Butterbrösel: 1 Tasse Mehl 1 Tasse Zucker 20 g Butter Zwetschgen waschen und Read More

Italien

Vom 27.07. bis 04.08.2013 war ich mit meinen Geschwistern in Italien. Vielen Dank an meine Mitreisenden, die mir ihre Fotos zur Verfügung gestellt haben. Zu den Fotos muss ich noch sagen, dass sie weder nach Tagen sortiert und nicht wirklich bearbeitet sind. Hier meine Eindrücke: Read More

1 5 6 7 8 9