Tag: wandern

Drachenköpfle – Burgruine Eisenberg – Burgruine Hohenfreyberg

Am Ostermontag hatten wir, das floSen und ich, genug vom „gammeln“ und futtern. Wir mussten einfach raus. Das Wetter war auch einigermassen gut und da ich unbedingt auf die Burgruinen Eisenberg und Hohenfreyberg wollte, sollte also Zell bei Pfronten unser Ziel sein. Da uns aber nur die Besichtigungen der Ruinen zu langweilig war, suchte meine Read More

Ein Nachmittag am Hopfensee

Ende Januar war es soweit. Das floSen und ich wollten die erste Tour aus meinem neu erworbenen Büchlein bewältigen. Ich hatte bereits mehrere Tage Zeit, um mir gewisse Touren genauer anzuschauen und diese dementsprechend mit vielen bunten Klebezettel zu markieren. So hatte ich schon eine „kleine“ Vorauswahl getroffen und wir mussten uns nur einig werden, Read More

Neuigkeiten eines einarmigen Banditens

Halli, Hallo, Hallöchen! Nachdem ich mir am Montag, 20. Januar die Zähne mit der rechten Hand geputzt und Suppe gekocht habe, wartete ich auf meinen Freund, denn wir wollten wieder in´s Kino gehen. In die SneakPreview. Es kam Mandela. Zum Abendessen gab es Spaghetti. Das geht auch mit einer Hand super zu essen. Denn durch Read More

Ein ereignisreicher Herbsturlaub vom 02. – 08. September 2013

Nachdem ich schon ein paar Tage vorher mit Sack und Pack zu Flo gegangen bin, klingelte am Montag 02.September um 7:30 Uhr der Wecker. Nun hieß es hübsch machen und das Auto voll laden, damit es in Richtung Oberbayern los gehen konnte. Aber bevor es zu Flo´s Verwandtschaft nach Furth ging, wurde in einer Bäckerei Read More

Burgruine Alttrauchburg

Die Burg liegt auf einem Bergsporn in 903 Meter Höhe unter dem Sonneck, einem der Mittelgebirgszüge nördlich der Nagelfluhkette in den Allgäuer Alpen. Die Ruine liegt im Oberallgäu über dem Gemeindeteil Kleinweiler bei Weitnau. Sie ist gut zu erreichen. Entweder man geht zu Fuß den Wanderweg entlang oder fährt direkt mit dem Auto zur Burg Read More

1 4 5 6