Category: Beilagen

Spätzle

Für 4 Personen 2 Eier 1/2 TL Salz 250 g Mehl 1/8 Liter Wasser etwas Kurkuma Salzwasser Das Mehl in eine große Schüssel geben und das Salz, Kurkuma und die Eier dazugeben. Nun unter ständigem rühren das Wasser zugeben. Den Teig kräftig schlagen, bis er Blasen schlägt. Mit einem Spätzlehobel, Spätzlebrett oder Kartoffelpresse den Nudelteig Read More

Blumenkohl auf polnische Art

1 Kopf Blumenkohl Salzwasser 1 Zitronen 2 EL Paniermehl Ei oder Eier 60 g Butter Eier abkochen. Den Blumenkohl in kochendem Salzwasser 15 – 20 Minuten weich kochen. Zitrone dazugeben, damit der Blumenkohl nicht grau anläuft. Den Kohl herausnehmen, abtropfen lassen und warm halten. Paniermehl in eine Pfanne geben und anrösten. Anschließend Butter dazugeb en. Read More

Kürbispuffer

Für 4 Personen 75 g Kürbiskerne 450 g Hokkaido – Kürbis 400 g Kartoffeln 1 Ei 150 g Mehl 20 g Speisestärke Salz, Pfeffer, geriebene Muskatnuss Öl zum Braten Kürbiskerne anbraten und klein hacken. Kürbis waschen, trocknen, entkernen und grob raspeln. Kartoffeln schälen und auch grob raspeln. Die Kartoffeln mit dem Kürbis, Mehl, Speisestärke, Ei Read More

Gemüsepäckchen (ideal für den Grill)

Champignons Paprika Zwiebel Mais Petersilie Tomaten Chilischote (im Prinzip jedes Gemüse das man mag) Kräuterbutter Fetakäse Salz Pfeffer Alufolie   Gemüse waschen und in Würfel schneiden. Chilischote ebenfalls waschen und in Ringe schneiden. Wir lassen die Körner immer drin, damit es eine gewisse Schärfe gibt. Alufolie in die gewünschte Größe bringen und dann das Gemüse Read More

Gefüllte Tomaten

4 Tomaten Fetakäse Basilikumblätter Salz Pfeffer Tomaten waschen und danach „köpfen“. Die Tomaten mit einem kleinen Löffel aushöhlen. Feta zerkleinern und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Anschließend die Tomaten mit der Fetamasse füllen. Bei 150 Grad im Backofen (oder Grill) schmoren lassen. Read More

Speckkartoffeln

Kartoffeln Speck Schnittkäse   Kartoffeln abkochen, dann abkühlen lassen und schälen. Danach die Kartoffel dritteln. Anschließend ein Stück Kartoffel nehmen, Käse dazwischen, Kartoffel, Käse, Kartoffel… Die Kartoffel, die nun mit Käse „gefüllt“ ist nehmen und mit Speck umwickeln. Auf den Grill legen und warten bis der Speck schön knusprig ist. Read More

1 2