Tag: Sonnenuntergang

Cornwall – Eine sehr gelungene Überraschung

Wie es dazu kam… dasFlosen und ich hatten zusammen Urlaub beantragt und ihn auch genehmigt bekommen. Wir schmiedeten Pläne. Wohin sollte es uns dieses mal treiben? Würden wir zu Hause bleiben? Schnell war klar, dass es England bzw. Cornwall sein sollte. So informierte ich mich um Ostern herum über Flüge, Sehenswertes, Mietwagen und Unterkünfte. Diese Read More

Mit dem VW-Bus durch… Schottland #6

Freitag, 16. Oktober 2015 Der Wecker klingelte um 7 Uhr morgens, der Himmel wurde langsam hell, wir verstauten unser Hab und Gut in den Schränken und fuhren wieder die Passstraße hinauf. Wir wollten uns den Sonnenaufgang schließlich nicht entgehen lassen. Es war weiterhin windig dort Oben, aber von Regen keine Spur.     Die Laune meinerseits Read More

Im Zeichen des Fußballs

Im Februar war ich in verschiedenen Stadien zu Besuch und schaute mir Spiele der 2. Bundesliga, Bundesliga und Europa League an. Alle Fotos wurden mit dem Handy gemacht. Dafür sind sie gar nicht so schlecht. 😉 Dazu hier die Bilder: Read More

Mit dem VW-Bus durch… SCHOTTLAND #1

Ich habe Dir ja schon sehr ausführlich die Planung und Vorbereitungen meiner Rundreise im Artikel „Mit dem VW-Bus durch…“ erzählt und nun serviere ich Dir höchstpersönlich meine Erfahrungen und Eindrücke. Diese werden in Tagebuchform erscheinen, da ich während der 3 Wochen ein ganzes Buch voll geschrieben habe. 🙂   Freitag, 09. Oktober 2015 Vormittags habe Read More

+++breaking news+++ juni und juli+++

Hallo! Am 1. Juni plante ich meine erste größere Bergtour. Es ging nach Obermaiselstein um den Besler zu erklimmen. Ich machte dort in den Morgenstunden einen herrlichen Rundweg und sah noch vereinzelt Schneefelder.   In der ersten Juniwoche war ich in Landsberg am Lech und habe dort bei „meet the creative“, organisiert von Kroha Fotografie, Read More

Alles neu macht der März – oder doch nicht?

Eigentlich wollte ich im März mit einem neuen Projekt starten. Aber irgendwie haut es diesen Monat noch nicht so ganz hin, wie ich möchte. Ich möchte nämlich in Zukunft die Rubrik „Wohin die Füße tragen“ nutzen, um schöne und (hoffentlich) lesenswerte Monatsberichte bzw. Rückblicke zu gestalten. Da mir das aber Anfang März noch nicht so Read More

1 2