Pizzasuppe

Zutaten für 6 Portionen:

500 g Hackfleisch
2 große Zwiebeln
1 Dose Champignons
1 Dose Mais
2 Paprikaschoten (rot und gelb)
200 g Sahne-Schmelzkäse
1 Becher Sahne
2 Pkt. Tomatensauce (Tomato al gusto mit Kräutern)
¾ Liter Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer, Oregano
1 EL Olivenöl
evtl. Parmesan

Einen großen Topf herrichten, das Olivenöl darin erhitzen und das Hackfleisch anbraten. Zwiebeln schälen, in Würfel schneiden und zum Hackfleisch geben. Paprika würfeln und mit den Champignons und dem Mais in den Topf geben. Kürz andünsten lassen und anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Sahne, die Tomatensauce und den Sahneschmelzkäse hinzugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.
Beim Servieren nach Belieben etwas geriebenen Parmesan auf die Suppe streuen.

Dazu passt am besten Baguette.

Guten Appetit!!!

 

Kommentar verfassen