Gyros á la Fitti

Von meinem Bruder habe ich dieses leckere Rezept für ein Gyros bekommen und ich möchte es natürlich in meine Rezeptsammlung aufnehmen. Danke dafür <3

Zutaten für etwa 2 Personen

500 g Fleisch (egal welches, schmecken muss es einem)
150 ml Öl
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 TL Senf
2 TL Oregano
2 TL Thymian
3 TL Paprikapulver
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Salz
1 TL schwarzer Pfeffer
1 TL Zitronensaft

Du nimmst das Fleisch und schneidest es in Schnitzel. Anschließend nimmst du diese Schnitzel und schneidest sie in ganz dünne Streifen und legst sie in eine Schüssel. Nun schälst du die Zwiebel und den Knoblauch. Die Zwiebel halbierst du, schneidest sie in etwas dickere Streifen und gibst sie zum Fleisch in die Schüssel. Den Knoblauch presst du mit der Knoblauchpresse direkt dazu. Nun die restlichen Zutaten in ein extra Gefäß geben und mit einem Schneebesen verrühren. Die Marinade über das Fleisch gießen, vermengen und mindestens eine Stunde durch ziehen lassen. Am besten lässt du es aber über Nacht im Kühlschrank ziehen.

Nun das Fleisch ohne Öl in einer Pfanne scharf anbraten. Durch die Marinade ist genügend Öl vorhanden. Ich schaue sogar, dass ich nicht das ganze Öl dazu gebe.

Dazu passt Reis, Pommes, Tzatziki

 

 

Kommentar verfassen