Raffaello Likör – schnell, einfach und wirklich lecker

Das Rezept ergibt etwa 800 ml und ist im Kühlschrank gelagert ca. 4 Wochen haltbar. Falls er so lange überlebt. 😉

Zutaten:

15 Kugeln Raffaello
300 ml Milch
70 g Zucker
250 g Sahne
200 ml Wodka

Zuerst darfst du die Raffaello auspacken, in eine Schüssel geben und mit der Milch übergießen, damit die Kokoskugeln etwas einweichen.
Anschließend werden die Raffaello zerkleinert. Ich hab es mit dem Mixer gemacht, aber es sollte auch mit einem Pürierstab gehen.
Nun kippst du den Zucker, Sahne und Wodka dazu und rührst nochmal alles gut um.
FERTIG!

Der Likör hat nun kleine Kokosstückchen drin. Wem das nicht gefällt, der sollte diese Stückchen raus sieben, bevor der Raffaello Likör in Flaschen gefüllt wird.

Viel Spaß beim mixen, ausprobieren und genießen!!!

Kommentar verfassen