Strome Castle (Schottland)

Strome Castle liegt nicht weit von Lochcarron und wieder am Ende einer Sackgasse, die nicht immer eine war, denn früher gab es hier eine Fähre nach Stromeferry.

Strome Castle war einmal das Heim der Lords of the Isles (1472) und ging später an die MacDonnells von Glengarry.

Es wurde belagert, 1602 erobert und zerstört.

 

2 Gedanken zu „Strome Castle (Schottland)

Kommentar verfassen