Kurz & Knackig 1/15: flyIn Barbeque

Im Freundeskreis wurde gefragt, wer denn Lust hätte mit ins flyIn Barbeque Grill und Smokehouse zu kommen, das erst vor ein paar Monaten in Memmingerberg, am Flughafen Memmingen eröffnet hat.

Ich war gleich dabei, denn an diesem Abend sollte nichts anderes anstehen. Die Neugierde war zu groß, um zu erfahren, ob es anders schmeckt als zu Hause. Denn ich habe bereits schon einige Smoker Erfahrungen mit Pulled Pork, Ribs usw. sammeln können.

Um so mehr war ich gespannt auf das Fleisch von Teilnehmern von BBQ-Wettbewerben, die ziemlich gut abgeschnitten haben. Auf der Homepage findet man allerhand Informationen über die Entstehung des Vereins.

 

Die Einrichtung

Sie war rustikal aber sehr passend. Es gab zwei Räume im Inneren und einen „Biergarten“. Unser Tisch bestand aus angekohlten Paletten mit Glasplatten oben drauf. An der Wand hingen auseinandergesägte Paletten als Regal, auf denen verschiedene Pokale und Auszeichnungen von verschiedenen Wettbewerben standen. Auf der Toilette war ich nicht, aber vielleicht kann ja jemand später was dazu sagen.

 

Der Service

War freundlich, nett und aufmerksam. Und nicht zu aufdringlich. 😉

 

Die Getränke

Eine große Auswahl. Jeder wird fündig. Von Softdrinks über Alkoholische Getränke bis Kaffee ist alles dabei. Die Inhaber bieten auch ein Bier des Monats an.

 

Das Essen

Unser Organisator hatte Platten bestellt, die alles enthalten sollten, was das BBQ Herz begehrt: Pulled Pork, Ribs, Sausages und Turkey. Als Beilagen wurden Maiskolben, Zwiebelringe, Kartoffel, Baked Beans, Brot und Krautsalat mit verschiedenen Dips gereicht.

Mein erster Gedanke war: Oh mein Gott…
Dann fangen wir mal an. Natürlich musste alles auf den Teller. 😀

Ich muss sagen, es hat mir alles geschmeckt, bis auf die Baked Beans. Die haben mich zu sehr an Dosenravioli erinnert und die gehen mal gar nicht. Aber da ist ja nicht der Koch schuld.

Während des Essens wurde ich vom Freundeskreis gefragt, wie es denn schmeckt. Meine Antwort war „wie daheim.“ Da kann sich mein Bruder stolz fühlen, der unseren Smoker zu Hause bedient.

 

Hier ein paar Rückmeldungen aus dem Freundeskreis:

D.:

Ich fand das Essen wirklich gut. Für das Preis-/ Leistungsverhältnis top. Auswahl an Bier zum Grillmenü aus dem Ausland ist ne coole Idee. Auch die selbstgemachten Dips zum Grillgut waren lecker und passend. 🙂

 

T. P.:

Also das Ambiente war echt super und der Service sehr nett das einzigste was gefehlt hat war das Rindfleisch 🙂 Besser könnte man es machen, wenn man am Anfang Teller mit dem Essen fertig macht und dann die Platten auf den Tisch stellt. Aber sonst Tiptop.

 

T.:

Ich war mittlerweile schon 3 mal dort! Beim ersten Mal war ich im Sommer um 22:30 Uhr dort essen. Die Terrasse hat im Sommer ein sehr schönes Ambiente und ist sehr ruhig. Zum essen kann ich sagen das es hervorragend schmeckt! Die Baked Beans find ich super lecker sowie das pulled pork.
Beim zweiten Besuch dort gabs die Platte mit allem! Da fand ich zur hervorheben die selbstgemachten Potatoes, die ich richtig lecker fand.
Das Essen ist dort immer super lecker! Ich kann es nur weiter empfehlen!
Sie haben auch eine kleine Auswahl an Nachspeisen. Den Applepie hab ich auch schon probiert. Sehr lecker! Eine gute Bierauswahl haben Sie auch meiner Meinung nach.
Beim dritten Besuch haben sie die Platte noch mit Maiskolben erweitert. Fand ich richtig gut! Essen war wieder hervorragend. Die Speisekarte wurde seit der Eröffnung um ein paar neue Gerichte erweitert wenn man genau auf die Speisekarte angeschaut hat.
Fazit: Das Essen ist immer Top gewesen!
Sehr nettes Personal und sehr schönes Ambiente! Gehe immer wieder gerne hin. Für alle Fleischliebhaber ein MUSS! 😀

 

F.:

Die Lage ist sehr abseits und das Lokal von außen sehr unscheinbar. Umso mehr punkten die inneren Werte bei diesem Lokal. Das Ambiente ist sehr einladen und rustikal modern. Das Essen hat hervorragend gemundet. Egal ob Pulled Pork oder Spareribs, alles war ein absoluter Gaumenschmauß. Für mich das beste BBQ-Restaurant bisher!

 

 

Hier noch Rezepte von meinem Bruder, die super lecker sind:
Pulled Pork
Bacon Bomb
BBQ Sauce
Butt Glitter Rub
Mop – Sauce

Kommentar verfassen