Gefüllte Paprikaschoten

für 2 Personen

2 Paprikaschoten
300 g Hackfleisch
1 älteres Brötchen oder Paniermehl
2 Eier
1 Zwiebel
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Bratensauce
Öl

 

 

Die Paprika waschen und am oberen Rand aufschneiden. Den Stiel der Paprika entsorgen und die mit abgeschnittene Paprika in kleine Würfelchen schneiden und in eine große Schüssel geben.

Zwiebel schälen, würfeln und zu den Paprikawürfelchen geben. Nun das Hackfleisch, die Eier, das Brötchen und die Gewürze dazugeben und kräftig durchkneten.

Nun damit die Paprikaschoten befüllen und in einem Bräter scharf anbraten. Mit Bratensauce ablöschen, so dass die Schoten etwa 2/3 bedeckt sind. Mit einem Deckel abdecken und ca. 1 Stunde köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.

Zum Schluss die Sauce abschmecken und anrichten.

Dazu passt: Reis, KartoffelpüreeIMG_20140518_183627

IMG_20140518_200615

IMG_20150914_122255

1 Gedanke zu „Gefüllte Paprikaschoten

Kommentar verfassen