Panzanella

4 Scheiben Ciabatta
100 ml Olivenöl
3 TL Balsamico
1 Knoblauchzehe
5 Tomaten
1 kleine Zwiebel
5 Blätter Basilikum
Salz und Pfeffer

 

 

 

Die Rinde vom Weißbrot entfernen und das Brot in Würfel schneiden. In einer Pfanne möglichst fettarm goldbraun braten und danach abkühlen lassen.

Knobi schälen und klein hacken.

Öl, Essig und Knoblauch in einer Schüssel mischen und die Brotwürfel dazu geben. Einige Minuten durchziehen lassen, damit das Brot die Öl-Essig-Mischung aufsaugen kann.

In der Zwischenzeit die Tomaten vierteln und die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden. Zum Brot geben und vorsichtig mischen.

Die Basilikumblätter in schmale Streifen schneiden und darüber streuen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kommentar verfassen