Geratser Wasserfall

Am Samstag den 08. März 2014 war es sonnig, warm und ich war voller Elan etwas zu unternehmen.

Immerhin war es der erste Urlaubstag und ich wollte nicht, dass mein Freund auf dem heimischen Sofa vergammelt und sich langweilt. Na gut, er wär auch ohne mich losgezogen. 😉

Vor ein paar Wochen habe ich verschiedene Filter von flosenArt bekommen, die ich ganz professionell vor die Linse schrauben kann. Die wollte ich natürlich austesten. Und er wollte sie mir in Ruhe erklären. Somit stand eine Fortbildung unter dem Thema „Wasser“ an.

Also wurden die Kamera´s eingepackt, wir haben uns outdoormässig angezogen und los ging es nach Gerats bei Rettenberg im Oberallgäu.

Dort angekommen ging es durch die ersten Kuhfladen, die auf der Wiese lagen, ab in den Wald. Dort war auch schon der Wasserfall sichtbar.

Es ging über Stock, Stein und einen Wasserzulauf auf einen Felsen. Ich hab meine Kamera ausgepackt und mein (gehasstes) Stativ aufgestellt und nun begann auch schon die Fortbildung. 🙂 Wie immer nahm sich mein Freund ganz viel Zeit…

Leicht fröstelnd verliessen wir nach guten zwei Stunden (oder mehr 😉 ) den Geratser Wasserfall.

Und ich finde, man kann das Ergebnis ruhig zeigen. 😉

P1120982

P1120985-2

P1120988-2

P1120994

P1120998-2

P1130002

P1130005

P1130010

P1130016-2

P1130019-2

P1130021

6 Gedanken zu „Geratser Wasserfall

Kommentar verfassen