Haselnussmakronen

3 Eiweiß
250 g Zucker
350 g gemahlene Haselnüsse
kleine Oblaten
ganz Nüsse

Eiweiß sehr steif schlagen, Zucker einrieseln lassen und einige Zeit weiter schlagen. Anschließend die gemahlene Nüsse untermischen.

Mit der Hand kleine Kugeln formen, etwas flach drücken, auf Oblaten setzen und mit einer ganzen Nuß verzieren und backen.

20-25 Minuten bei 140-160 Grad.

1 Gedanke zu „Haselnussmakronen

Kommentar verfassen