Bisquitroulade

5 Eier
200g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
150g Mehl
50g Margarine
4 EL Wasser
2 Becher Sahne
Obst
Zucker zum bestreuen des Küchentuches

 

Eier trennen.
Eigelb und Zucker schaumig rühren und die restlichen Zutaten dazugeben.

Das Eiweiß steif schlagen und unter die Masse heben.

Den Teig auf ein Backblech geben.

Bei 150 Grad ca. 15 Minuten backen.

Ein Küchentuch ausbreiten und mit Zucker bestreuen und den noch warmen Teig darauf legen und abkühlen lassen.

Anschließend die Sahne steif schlagen und auf dem Teig verteilen. Das Obst auf die Sahne legen und vorsichtig zusammenrollen.

1 Gedanke zu „Bisquitroulade

Kommentar verfassen