Heidelbeer – Muffins

20 Muffinförmchen

für den Teig:
100 g Heidelbeeren
140 g Mehl
1 1/2 TL Backpulver
1 Eigelb
60 g Zucker
1 TL Vanillezucker
4 EL Öl
100 ml Buttermilch
25 g gehackte Pistazien

für den Guss:
100 g Puderzucker
2 EL Zitronensaft
rote & blaue Lebensmittelfarbe
bunte Zuckerstreusel

Heidelbeeren mit 2 EL Mehl vermischen. Das restliche Mehl mit dem Backpulver mischen.

Eigelb, Zucker, Vanillezucker, Öl und Buttermilch verrühren, Mehlmischung dazugeben und kurz vermengen.

Die Pistazien dazugeben und die Mischung in die Förmchen geben.

Die Muffins bei 160 Grad ca. 15-20 Minuten backen und anschließend auskühlen lassen.

Für den Guss den Puderzucke mit Zitronensaft verrühren und mit den Lebensmittelfarben „lila“ einfärben.

Die Muffins mit dem Guss verzieren, mit Zuckerstreusel bestreuen und trocknen lassen.

1 Gedanke zu „Heidelbeer – Muffins

Kommentar verfassen