Day: Januar 22, 2013

Halbflüssige Schoko – Muffins

12 Muffinförmchen 160 g Zucker 2 Eier 70 g Zartbitterschokolade 120 g Butter 12 Amarenakirschen 60 g Mehl Puderzucker zum Bestäuben Zucker und Eier schaumig schlagen. Schokolade mit Butter im heißen Wasserbad schmelzen. Mehl und Schokomischung zu der Zucker – Ei – Mischung geben und gut verrühren. Den Teig in die Muffinförmchen füllen, je eine Read More

Heidelbeer – Muffins

20 Muffinförmchen für den Teig: 100 g Heidelbeeren 140 g Mehl 1 1/2 TL Backpulver 1 Eigelb 60 g Zucker 1 TL Vanillezucker 4 EL Öl 100 ml Buttermilch 25 g gehackte Pistazien für den Guss: 100 g Puderzucker 2 EL Zitronensaft rote & blaue Lebensmittelfarbe bunte Zuckerstreusel Heidelbeeren mit 2 EL Mehl vermischen. Das Read More

KZH (krank zu hause)

Hallo ihr Lieben! Alles klar bei euch? Der Umzug von Mama und Reini ist nun geschafft und ich hatte ein paar Tage Zeit, um mich zu erholen. Die Übergabe des Gasthofes ging auch ohne Probleme über die Bühne und die Beiden leben sich nun langsam in ihrem neuen Reich ein. Es wird noch eine Weile Read More

Maulwurfhaufen

150 g Zucker 75 g Butter 6 Eier 100 g gehackte Nüsse 200 g Raspelschokolade 6 EL Rum 2 Becher Sahne 2 Pck. Sahnesteif 1 kleine Dose Ananasraspel Eier trennen. Zucker, Butter und das Eigelb schaumig rühren. Das Eiweiß steif schlagen, Nüsse, 100 g Schokolade und den Rum unterheben. In eine gefettete Springform geben und Read More

Pizza – Seelen

900 g Weizenmehl 100 g geschroteter Dinkel 40 g Hefe 750 ml lauwarmes Wasser 1 TL Salz 2 Zwiebeln 200 g gewürfelter Speck 200 g gehobelter Käse Basilikum Aus Weizenmehl, Dinkelschrot, Hefe, Salz und Wasser einen Hefeteig herstellen. 30 Minuten gehen lassen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Backblech einfetten und mit Mehl bestäuben. Zwiebeln Read More

Schweinefilet mit Curry

Zutaten für 4 Personen 600 g Schweinefilet 4 Aprikosenhälften 4 EL Aprikosensaft 3 Frühlingszwiebeln 250 g Reis 100 g Erbsen 1 EL Butter 1 EL Öl Salz Pfeffer 1-2 TL Currypulver Hühnerbrühe 2-3 EL Sojasoße Zucker 2-3 EL Stärke Basilikumblätter   Das Fleisch in dünne Streifen schneiden. Aprikosenhälften abtropfen lassen und durchschneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, Read More