Soljanka

2 Zwiebeln
100 g Speck
300 g Debreziner oder Bockwurst
4 kleine Essiggurken
1/2 Zitrone
100 g Tomatenmark
2 Knobizehen
1 EL Paprikapulver
1 1/2 l Fleischbrühe
Salz, Pfeffer
1 Lorbeerblatt
1/8 l saure Sahne

Zwiebeln schälen und klein schneiden. Den Speck würfeln. Die Wurst, Zitrone und Gurken in Scheiben schneiden.
Speck und Zwiebeln in einem Topf anrösten. Den Knobi durch eine Presse direkt in den Topf geben. Das Tomatenmark, Paprikapulver, Wurst und Gurken dazugeben und zusammen dünsten.
Die Brühe und das Lorbeerblatt in den Topf geben, 5 Minuten kochen lassen und anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Soljanka in eine Schüssel geben und die Zitronenscheiben dazu legen. Kurz vor dem servieren die saure Sahne darüber gießen.

IMG_20141112_193025

IMG_20141112_190555

1 Gedanke zu „Soljanka

Kommentar verfassen