Vegetarischer Hamburger

Für 2 Stück

2 Brötchen (Hamburger Buns mit Sesam)
80 g Haferflocken
½ Zwiebel
150 ml Gemüsebrühe
Salz
Paprikapulver
gehackte Petersilie
2 Blatt Eisbergsalat
Ketchup, Senf
Essiggurke

Die Zwiebel schälen, sehr fein würfeln und glasig dünsten.

Die Haferflocken dazugeben und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Das Ganze unter Rühren so lange kochen lassen, bis ein dicker Brei entsteht. Diesen mit Salz, Paprikapulver und Petersilie verrühren, gut durchkneten und einige Minuten durchziehen lassen.
Mit angefeuchteten Händen 2 Bratlinge formen und im heißen Fett anbraten.

Die Brötchen halbieren, mit je einem Blatt Eisbergsalat belegen, den Bratling hineingeben, Essiggurke, Ketchup und Senf darauf.
Andere Varianten: normales Brötchen,  Mayo, Zwiebeln, Tomaten … oder die Bratlinge einfach so essen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

2 Gedanken zu „Vegetarischer Hamburger

Kommentar verfassen