Mangotiramisu

Für 8 Portionen

16 Löffelbiskuits
125 ml Orangensaft
3 cl weißer Rum
3 cl Mangosirup
1 Reife Mango

Für die Creme:
2 Blätter Gelantine
250 g Mascarpone
125 g Naturjoghurt
80 g Zucker
1/2 Vanilleschote (Mark)
150 ml Sahne

Biskuits in ca 3 cm große Stücke schneiden. Saft, Rum und Sirup mischen und die Biskuits damit bepinseln.

Für die Creme die Gelantine in kaltem Wasser einweichen. Mascarpone, Joghurt, Zucker und Vanillemark glatt rühren.
Gelantine ausdrücken, bei geringer Hitze schmelzen und unter die Creme rühren. Sahne steif schlagen und unter die Creme rühren bzw. unterheben.

Mango schälen, Kern entfernen und das Fruchtfleisch pürieren.

Den Boden von 8 Gläsern mit Biskuits auslegen. Darauf Mascarponecreme, Mangomus und restliche Biskuits abwechselnd schichten.

1 Gedanke zu „Mangotiramisu

Kommentar verfassen