Samstag 12.05.12 oder gibt es eine B Seite?

Grüß dich!

Heute kommt mal wieder etwas von mir.

Ja, ich lebe noch. 😉 Die letzten Tage war ich nicht wirklich in Stimmung etwas zu schreiben. Bzw ich war gar nicht wirklich on. Ich war zu beschäftigt und hatte auch keine Lust über´s Handy zu tippseln.

In den letzten Tagen ist einiges passiert. Naja, für den Einen oder Anderen erscheint das als pille palle, aber für mich war es einiges. 😉

Zum einen hab ich Aatzi 2 Tage hintereinander gesehen und zum anderen hab ich übelst meinem Hase die Ohren voll gejammert. Momentan ist Jammerphase. 😉

Aber die Jammerphase ist nun vorbei! Es geht Bergauf! Heute ist es schon viel besser!

Es ist heute ein absolut „ich hab kein Bock etwas zu machen“ – Tag! Es fing schon morgens an, als ich gehört habe, wie der Regen an die Jalousie donnerte. Muss es jetzt echt regnen? Kann sich der Wetterbericht denn heute nicht auch noch irren so wie die letzten Tage? Da ist es so ungemütlich und ich komme nicht in die Gänge.

Der Haushalt muss nun auch warten. Ich hab so keine Lust irgendetwas zu machen. Vorallem, wenn man meine Geschwister so ansieht, wie sie auf dem Sofa lümmeln. Ohne Stress oder besser gesagt ohne Anschein, dass sie heute sich auf irgendeine Art und Weise noch fortbewegen.

Zum Mittagessen habe ich meinen Geschwistern Chili con Carne gemacht. Die jetzt aber keinen Hunger haben, weil sie vor 30 Minuten erst gefrühstückt haben. Na supi! Dann futter ich alles alleine auf! o.O Ne, quatsch! Da hab ich dann nur wieder Bauchweh. Muss ja nicht sein.

Ein Mittagsbubu musste heute auch mal wieder sein. Bei dem Mistwetter kann ich ja auch groß nichts anderes machen. Schlafen konnte ich nicht wirklich. Zu viele Gedanken, die sich durch den Kopf hämmern.

Gibt es eine B Seite des Lebens? Also ich meine, wenn man sein Leben komplett ändert oder gravierend ändert ist das dann die B Seite wie bei einer alten Kassette? Und was versteht man unter gravierend ändern? Ist es schon eine Änderung, wenn man seine Pläne in die Tat umsetzt? Oder nur, wenn man einen cut macht und komplett neu anfängt? In einer neuen Stadt, neuer Beruf usw. Jedenfalls hab ich seit ein paar Tagen das Bedürfnis meine B Seite zu erkunden. Oder zu finden? Was auch immer das sein soll. Die B Seite. Die mysteriöse B Seite… Ich werde dran bleiben.

Endlich habe ich meinen Arsch hochbekommen. Lieber spät als nie! Und hab auch einiges hinbekommen. Bett bezogen, gesaugt, abgespült, 2x Wäsche gewaschen und aufgehängt. Wooohooo!!! Das wars dann aber auch schon für heute. Denn ich hab Wochenende! 😀

Aatzi will nun doch aufs Southside gehen. Mich freut es voll. Was mir Sorgen macht ist, ob wir die selbe Stimmung hin bekommen. Immerhin sind wir nur zu zweit und nicht zu acht oder zehnt. Aber das werden wir sehen. Zuerst einmal heißt es Karte kaufen!!! Aber wann?? o.O

Fitti ist mit seinem Mittagsschlaf erfolgreicher als ich es heute Mittag war. Zuerst sah man nur ein blauer Bollen auf dem Sofa und nun bewegt er sich mal wieder und schnarcht vor sich hin. Es ist gerade so schön ihn hier zu haben. Aber ab Montag muss ich ihn wieder mal in die weite Welt hinaus lassen. Da gehts schon wieder ab nach Leipzig. Aber keine 2 Wochen.

Ich trotze dem Wetter und trinke nun einen Eiskaffee! Ein hoch auf die Sonne!!! Vielleicht wird es ja was. 😉

Ha, so witzig! Karin hat mir letzte Woche die Haare gefärbt und keinem fällt es auf! Hahahaha!!! Genau so wollte ich es! 🙂 Ich seh da aber schon ein Unterschied.

Nun wünsch ich dir einen angenehmen rest Tag!

Bis bald!

Kommentar verfassen