Donnerstag 26.04.12

Hallo du!

Ist das nicht herrlich von Sonnenschein und Vogelgezwitscher geweckt zu werden? Ich find es toll.

Nun ist es 09:49 Uhr und ich hab schon einiges erledigt. Die Wäschespinne ist repariert, die erste Ladung Wäsche hängt draußen, die zweite Ladung läuft, Salbei, Dill und Tomaten genießen schon die warme Sonne. Allerdings sehen die Gurkenpflänzchen von Fitti welk aus. Was ist da passiert? Kann ich sie noch retten? Und wenn nicht, dann hab ich ja noch 2 Stück. 😉 Aber schade wäre es…

Auf der Gruppe hab ich auch schon angerufen und mitgeteilt, dass ich am SONNTAG wieder komme. Ja, die Hoochi war mal wieder verballert. Ich bin am Samstag auch noch krank geschrieben. Das heißt, ab Sonntag darf ich starten. 😀 Sie freuen sich. Ich mich auch! 😀

Ich bekomme lauter Kommentare hier aus Texas, USA usw. Wie toll denn mein Blog sei und sie kommen nun öfter. Haha! Wie verstehen die denn die Blogs? 😉 Wenn sie Deutsch verstehen würden, warum posten sie dann in Englisch? Für was gibt es hier denn ein Spamordner 😉

Ich bin wirklich gut in der Zeit. Wäsche ist fast fertig, Reiterstiefel sind geputzt, Holzkisten haben ihren ersten Anstrich bekommen, Auto ist ausgeladen. Dafür hab ich nun ein mega Chaos auf der Terrasse! Naja, heut Abend muss ich dann alles verräumen.

Denn nun schau ich nach leckeren Beilagen fürs morgige Grillen. Und dann gehts ab zu Mama um noch die restlichen Tische und Stühle für den Biergarten zu streichen. Dann hab ich Freizeit. 🙂 Vielleicht…

2 Stunden hab ich gebraucht, um die restlichen Tische und Stühle zu streichen. Und mit Mama hab ich auch gestritten. 🙁 Aber auch nur, weil ich ihr angeboten habe, dass ich ihr helfe. Und was macht sie? Geht nach dem Mittagessen einfach so ins Bett und lässt mich alleine streichen. Sie kam dann und dann ging es ja recht schnell.

Zu Hause angekommen hab ich mich um mein veranstaltetes Chaos auf der Terrasse gekümmert. Die Reiterstiefel sind ja inzwischen auch trocken und ich kann sie aufräumen. 😉 Hab dann nochmal den Deckel für meinen Garten gestrichen, damit der noch trocknen und ich morgen loslegen kann.

Fitti ist dann um halb 6 noch vorbei gekommen und wir haben einen Einkaufszettel für morgen gemacht. Er hat noch Sulzen zum Abendessen mitgebracht. Brot hab ich ja noch da. Haben dann so noch geredet und er ist dann um halb 8 gegangen. Dann hab ich noch mein restliches Chaos beseitigt und mich aufs Sofa gepflanzt und endlich mal wieder GZSZ angeschaut.

Der restliche Abend verlief so wie immer… TV und Lappi. 😉 Außer das ich soooo müde bin… Deshalb gehe ich nun auch ins Bett!

Guats Nächtle!

Kommentar verfassen