Kässpätzle

250 g Mehl

3 Eier

1 TL Salz

Wasser

200 g geriebener Emmentaler

200 g geriebener Bergkäse

4 Zwiebeln

Butter

etwas Mehl

Mehl, Eier, Salz und etwas Wasser zu einem zähen Teig schlagen. Spätzle in das kochende Wasser hobeln. Käse vermischen und dann mit den Spätzle schichtweise in eine Schüssel geben.

Zwiebeln schälen und anschließend in Ringe schneiden (oder hobeln). Danach die Zwiebeln im Mehl wenden und in der heißen Butter anbraten bis sie schön knusprig sind.

Zwiebelringe über die Kässpätzle geben und genießen 😉

Diese Diashow benötigt JavaScript.

2 Gedanken zu „Kässpätzle

Kommentar verfassen