Samstag 24.03.12

Heute ist Tami´s Firmung!

Endlich 🙂

Schnell richten und dann ab in die Kirche!!!

Die Kirche dauerte 2,5 Stunden… War aber ganz okay. Es hat ein Chor gesungen und dieser hat uns vor dem einschlafen gerettet.

Mama und ich haben dann einen mega Lachanfall bekommen, weil vor uns so ein verplanter, junger Mann saß. Zuerst gab er den Klingelbeutel wieder nach vorne und behauptete, dass der doch eben von hinten kam. Nach kurzer Verwirrung gab er uns dann den Klingelbeutel weiter. Gegen später (viel später) als es zur Kommunion ging stand er auf einmal an der Kirchenwand und war komplett verstört und hat etwas laut gefragt, wo denn die Bank von ihm sei. Mit Kopfschütteln und leichter Verzweifelung hat er sich dann zu uns in die Bank gesessen. Und da war es dann bei mir aus. Ich musste mich so zusammen reißen, dass ich nicht laut los lache. Mama hab ich damit voll angesteckt. Wir mussten vor lachen sogar weinen!!! 😀

Gegessen haben wir in Niederwangen im Gasthof Krone in Niederwangen. Das Essen war echt gut. Nur total viel. 🙂

Nun sitz ich zu Hause mit Fitti, trink Wein und schreib mit Hase und Tami. Sie kanns nicht mehr erwarten bis sie die Fotos sehen darf 😉

19:13 Uhr: Bin inzwischen beim Bier angekommen. 🙂 Und wir haben uns gegen das grillen entschieden. Werden so was leckeres Kochen. Ich bin gespannt! Jetzt werd ich mich mal um meinen lieben Bruder kümmern, denn er ist ja extra zu mir gekommen.

Elton vs. Simon kommt…

Wünsch euch einen schönen Abend!

Kommentar verfassen