Mittwoch 29. März 2012

Guten Morgen, guten Morgen liebe Bronchitis!
Heute Nacht hab ich mal fast durch geschlafen *jiipiiieee* Bin mal um 4 Uhr aufgewacht und relativ schnell wieder eingeschlafen.
Leider war dann um 7:43 Uhr meine Nacht vorbei, denn die Kids waren heute morgen sehr laut. Egal! Hab heut ja einiges vor…
Aber erstmal Kaffee!!! Sonst geht gar nix!
Es geht mir etwas besser. Der Schleim kommt langsam zum Vorschein. 😀

Kaffee leer – Medis her^^

Einmal Schleimlöser mit Zitronengeschmack – es gibt schlimmeres
Bronchospay Autohaler – müsste ja wissen wie es geht 😉
Budesonit Easyhaler – nochmal Sand im Mund 🙁
Ibuprofen 600mg – irgendwas muss ja knallen 😀

8:30 Uhr Anruf in meiner Autowerkstatt.
(Habe gestern eine Mahnung bekommen von der Reparatur im November. Angeblich wurden da nur 109,40€ überwiesen. Offener Betrag 550,-€. Ja klar hab ich nur 109,40€ überwiesen! Der Restbetrag hab ich ja Bar vor Ort gezahlt.)
Hr. Fersen war sehr freundlich und meinte nur, “Oh, das tut mir leid! Da habe ich es wohl vergessen meiner Dame zu sagen.” ich meinte dann nur zu ihm, dass er es ja auch auf die Rechnung geschrieben hat und falls es ein Problem gibt, dann kann ich gerne mit der Rechnung vorbei kommen.
Damit hat sich alles erledigt! Juhuuuu!! Er hätte auch keine Chance gegen den kleinen Kampfzwerg 😀

Nun wird mal etwas gewuselt… Ja, nicht zu viel und auch im Schneckentempo! Aber so langsam sieht es hier aus… Hab ja seit Samstag gar nix mehr im Haushalt gemacht o.O
Es heißt: ABSPÜLEN!!!!!
10 Uhr, die Post macht auf und der Lohn ist auf dem Konto angekommen. Aber irgendwie bekomm ich meinen Arsch nicht hoch :/ Vorallem, weil vor ein paar Minuten mein Hase on gekommen ist. Jetzt halt kurz Kaffee leeren und mich dann echt schnell richten. Watt muss, det muss…

Wieder daheim *yahoo*

Dabei ist es so geniales Wetter… Vielleicht hat ja noch jemand erbarmen mit mir und geht mit mir spazieren. Die Sonne scheint, es ist echt warm und ich sitz gefangen in meiner Bude herum. Na toll 🙁 Immerhin war ich jetzt auf der Post und hab meine Krankmeldung und das altbachene Strickbuch abgeschickt, Kohle auf der Bank geholt und an der Tanke die Luft bei meinem Jürgen aufgefüllt… Puh, jetzt erstmal Pause mit Kaffee.

Punk 11 Uhr: wenn der Postmann 1x klingelt und mir ein Päckchen in die Hand drückt.
Es wird doch nicht… Nein, das glaube ich nicht… Okay, ich muss einfach schauen!!! 😀

Woooohooooohooooo 😀 😀 muss ich mehr dazu sagen???
Es passt, sieht geil aus und ich bin für heute happy!!!!
Jetzt fehlen nur noch schwarze Pumps dazu…;) Ja Hase, du darfst grinsen 😛
Ich weiß, dass es dir gefällt, wenn ich auf solche Schuhe stehe 😉

12:10 Uhr und ich bin am Kochen! Gibt´s das denn??? Anscheinend! Haushalt ist soweit auch erledigt. Auf Rentnerart!!! Zum brüllen!
Wenn´s mir heut Mittag auch so gut geht, dann putz ich noch das eine doofe Fenster (das mit der Weihnachtsdeko drauf) und evtl noch den Boden. Obwohl ich nicht dauernd von draußen rein komme, sieht der trotzdem nach 4 Tagen schon wieder aus wie die Sau! Ich hab glaub kleine Wichtel, die in meine Wohnung schleichen…
Eben mal alles von meinem super tollen Handy gelöscht und zusammen gepackt. Jetzt muss es nur noch irgendwie nach Wangen in den Shop kommen… Hmmm… Aber heute nicht mehr! Denn Karin kommt noch vorbei und geht mit mir spazieren! 😀

Juuuuuhuuuuuuu!!!! Sie hat erbarmen mit mir und befreit mich!!! *jippiiieee*
16:30 Uhr: Oh war der Spaziergang schön! Und die Sonne! Da gehts mir gleich viel, viel besser! Er war im Nachhinein viel zu kurz und ich hätte mehr Fotos machen sollen. Aber ich hab immerhin ein Paar. Muss auch mal zufrieden sein! 😉

Jetzt hüpf ich mal zu Silvia hoch und sag ihr, dass ich Baden will, damit sie den Wassermensch anrufen kann^^
Okay, der kommt heut nicht mehr… aber Baden geh ich trotzdem. Auf altbewährte Wasserkocherart o.O

20 Uhr: gebadet, gegessen und mich auf dem Sofa platziert.
Hab heute im Laufe des Tages das Verlangen entwickelt, dass ich Literweise Cola in mich hinein schütten muss. Ich glaub echt, ich muss morgen los ziehen und mir eines kaufen.
Jetzt schau ich mal nebenher GZSZ fertig und freu mich schon tierisch auf meine Hausfrauen.
Gerade hat mir Hase gesagt, dass sie morgen Mittag nicht zu Hause ist. Waaaaahhhh!!! Was mach ich denn so lange alleine? Das überlebe ich nicht! Brauch doch mein Hase! Aber wenn es sie auch wirklich Fortbildet, dann will ich ihr mal nicht im Weg stehen.

Pfui! Mir ist gerade eingefallen, dass ich ja noch den super leckeren Hustensaft nehmen muss. Oder heißt es Anti – Hustensaft?? Inhaliert hab ich ja schon ganz brav.
Und nun fällt mir auf, dass ich wieder nur die Werbung mitbekomme und sonst nix. Haha! Typisch! Hase meinte nur, ich werde noch süchtig 😀

Wer weiß, vielleicht hat sie ja recht. Immerhin ist sie meine Vernunft.
Hausfrauen erfolgreich angeschaut und hinterher gleich “New Girl” dazu.

Silomathustensaft ich komme!!! Bäh! Schüttel! Würg! Bäh! 🙁 Aber obbele, er hilft!

Und nun heißt es gute Nacht, gute Nacht liebe Bronchitis!

Kommentar verfassen